Buy PDF The civilized body: Aspects and Problems of a socio-cultural by Michael Martin PDF

$
6.60

By Michael Martin

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Anglistik - Kultur und Landeskunde, Universität Potsdam, Sprache: Deutsch, summary: while speaking approximately “civilized behavior”, a complete set of institutions opens up instantly. we will be able to speak, devour, stroll, act or even gown ourselves in a “civilized” demeanour. yet what does civilization really suggest? Are people (who, in response to a average- medical worldview, are literally not anything yet mammals) quite able to civilized habit? a typical citizen from a western “civilization” may most likely approve of a common contrast among “civilized” and “uncivilized”. the concept that of civilization has passed through a huge switch. it truly is now greater than simply a man-made notion, developed by means of sociologists and philosophers. within the glossy international of at the present time, being or appearing “civilized” doesn't basically entail social norms inside of a undeniable team of individuals. the concept that of civilization has additionally turn into a strong weapon at the political and cultural battlefields of the twenty first century.
Most of the time, the strength of will of physically habit and spontaneous physically expressions is without doubt one of the most crucial demanding situations of a person residing within the sleek age. it's so very important that it has develop into a primary attribute of humanity – not like different animals, that sometimes don't keep an eye on their habit for built social purposes. however, the methods which are excited by controlling and studying the activities of the physique are slightly spotted – they've got turn into so internalized that we don’t even realize them anymore. specifically within the western global, that means is frequently transported via separation: “I am civilized, since you aren't civilized” and so on. curiously, the keep watch over of sure modes of habit (like when it comes to consuming, own hygiene or social manners generally) has no longer continually been a common process action.

Show description

Continue reading "Buy PDF The civilized body: Aspects and Problems of a socio-cultural by Michael Martin PDF"

Buy PDF Identität und ihre Konstruktion in Argentinien und in by Susanne Becker PDF

$
10.37

By Susanne Becker

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, notice: 1,0, Universität Mannheim, Sprache: Deutsch, summary: was once versteht guy eigentlich unter Identität? Diese Frage muss zunächst geklärt werden, bevor sich mit der Frage beschäftigt werden kann, welche wichtigen Faktoren sie beeinflussen. Dazu wird die vorliegende Arbeit im Hinblick auf die Identitäten der Romanfiguren besonders die Konzepte der kingdom und der Transkulturalität erläutern, die mit der Identitätsbildung ebenso wie dem Exil in einer paintings Wechselbeziehung stehen.
Darüber hinaus wird die Rolle des Schriftstellers im Exil während der argentinischen Militärdiktatur, die den historischen Hintergrund für Piglias Roman darstellt, sowohl in der Realität als auch im Buch untersucht und anschließend mit der Identitätskonstruktion der Charaktere in Verbindung gebracht.

Darüber hinaus analysiert die vorliegende Arbeit in einem zweiten Teil die Probleme der Identitätsbildung in Argentinien, die auch im Roman eine Rolle spielen. Des Weiteren widmet sich dieser textual content Piglias vielschichtiger und komplexer Identitätskonstruktion in seinem Roman und geht dabei auf die auffällige Intertextualität, die Funktion der Sprache und die Struktur von Raum und Zeit ein.
Zuletzt analysiert der Aufsatz drei der Protagonisten: Emilio Renzi, Marcelo Maggi und Vladimir Tardewski. Diese Charaktere symbolisieren je unterschiedliche argentinische Verhaltensmodelle und Stereotypen, die besonders im Lichte der Diktatur das analytische Interesse gewinnen. Die Arbeit beschäftigt sich jeweils einzeln mit der jeweiligen Identität der genannten Figuren und geht dabei auf die sie beeinflussenden Punkte Exil, country und Transkulturalität ein, um festzustellen, inwieweit eine dem Titel entsprechende künstliche Identität vorliegt und wenn ja, wie diese konstruiert wird.

Show description

Continue reading "Buy PDF Identität und ihre Konstruktion in Argentinien und in by Susanne Becker PDF"

Best Price on PDF La Négritude: Anfänge, Hauptvertreter und Grenzen eines by Nadine Seidel PDF

$
7.55

By Nadine Seidel

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Sonstiges, be aware: 1,5, Universität Leipzig (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Hauptseminar: Dimensionen der Francophonie, 18 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wenn guy vom Suffix –(i)tude ausgeht, durch das Abstrakta aus Adjektiven abgeleitet werden, die Zustände oder Eigenschaften beschreiben, heißt Négritude nichts anderes als Schwarzheit, Schwarzsein. Die Négritude als kultur- und literaturtheoretisches Konzept wiederum thematisiert die Probleme und Besonderheiten, die dieses Schwarzsein ausmachen.

Für Césaire bedeutete die Négritude „ los angeles easy reconnaissance du fait d’être noir, et l’acceptation de ce fait, de notre destin de Noir, de notre histoire et de notre tradition. " Andere sehen darin einen Sammelbegriff für „schwarze Literatur“ , wobei dies kritisch betrachtet werden muss, wenn damit eine Einheit jeglicher schwarzer Poesie gemeint sein soll. Wie HEINRICHS in „Sprich deine eigene Sprache, Afrika!“ feststellt, divergiert allein schon der Stellenwert, den Literatur in den einzelnen afrikanischen Gesellschaften einnimmt. Während manche Länder, wie der Senegal oder auch die Antillen, über eine sehr hohe Autorendichte, Gattungs- und Stilvielfalt verfügen, spielt Literatur in anderen Gegenden nur eine sehr geringe Rolle.

Im Laufe der Jahrzehnte wurde der Begriff der Négritude für einen personengebundenen Kult und eine Ideologie politisch verwertet und seine Schöpfer selbst, vor allem goalé Césaire, der ihn als erster prägte, begannen sich zu distanzieren. Nichtsdestotrotz bleibt unumstritten, wie wichtig die Bewegung für die Entwicklung des Selbstbewusstseins Afrikas conflict, auch wenn sie in sich nicht einheitlich battle und ihre Hauptvertreter selbst unterschiedliche Auffassungen davon hatten. Auch für die schwarzafrikanische Literatur im Allgemeinen stellt die Négritude einen wichtigen Reibungspunkt dar, denn unabhängig davon, ob die Autoren Fürsprecher oder Gegner dieses Konzepts waren, so haben sich doch zumindest alle damit auseinandergesetzt, um zu einem eigenen Selbstverständnis zu gelangen. Der Négritude kommt additionally vielmehr eine initiatorische als eine programmatische Bedeutung zu und ihre Begründer sahen in ihr nicht mehr und nicht weniger als ein spontanes Projekt mit dem dringenden Ziel einer Selbstbewusstwerdung.

Show description

Continue reading "Best Price on PDF La Négritude: Anfänge, Hauptvertreter und Grenzen eines by Nadine Seidel PDF"

Buy PDF Der Vertrag von Versailles (German Edition) by Susanne Richter PDF

$
10.12

By Susanne Richter

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Landeskunde / Kultur, word: 1,5, Universität Leipzig (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Seminar: Frankreich – Deutschland - Europa, Sprache: Deutsch, summary: Einleitung

„Ein Volk von 70 Millionen leidet, aber es stirbt nicht.“1 Mit diesen Worten vollzog Matthias Erzberger, Führer der deutschen Delegation, die Kapitulation, die dem Ersten Weltkrieg ein Ende setzte. Während des vierjährigen Blutvergießens hatte er sich von einem Befürworter territorialer Annexionen zum Anwalt eines Verständigungsfriedens gewandelt. Im November 19182 unterzeichnete der deutsche Politiker in Compiègne das von common Ferdinand Foch, dem Oberkommandierenden der Alliierten und Führer der französischen Waffenstillstandsdelegation, ausgearbeitete Dokument. Danach mussten nicht nur die besetzten Gebiete einschließlich Elsaß-Lothringens sofort geräumt werden; in einer zweiten section mussten sich die deutschen Truppen auch aus dem linksrheinischen Gebiet, einer neutralen area und aus drei Brückenköpfen rechts des Rheins (um Mainz, Koblenz und Köln) zurückziehen. Außerdem musste die deutsche Hochseeflotte einschließlich aller U-Boote ausgeliefert werden, dazu tausende von Lokomotiven, Eisenbahnwaggons und Lastwagen sowie Kriegsmaterial aller paintings. Die Friedensverträge, die das Deutsche Reich3 zu seinen Gunsten im Osten abgeschlossen hatte, wurden für hinfällig erklärt, die alliierten Kriegsgefangenen entlassen, und die Geltung des Waffenstillstandes zeitlich befristet.

Das Kaiserreich warfare zusammengebrochen. „Zwei Millionen Menschen waren gefallen, das Volk battle ratlos, die Feinde, die guy 1914 besiegen zu können gehofft hatte, triumphierten ... Für die Deutschen conflict die Welt verändert. Kümmerlich ernährt und kümmerlich gekleidet gingen die deutschen Bürger durch die Straßen, [...], ihre Söhne waren gefallen oder in Gefangenschaft, und die, die heimgekehrt waren, waren grausam verändert.“4 Die Werte der Menschen waren erschüttert, ihr Selbstbewusstsein gefährdet. Aber nicht nur für die Deutschen battle die Welt eine andere geworden - ganz Europa hatte stark gelitten. Nicht nur Städte und Dörfer waren zerstört worden, sondern auch nahezu zehn Millionen Menschenleben. Die am Ersten Weltkrieg beteiligten Staaten waren hoch verschuldet, die Währungen zerrüttet, der Welthandel funktionierte nicht mehr und starvation und Elend hatten sich überall ausgebreitet.

In Frankreich wurde der Ausgang des Krieges dagegen überwiegend als französischer Sieg verstanden und gefeiert. Lange Zeit hatte die Bevölkerung auf einen Sieg gehofft, gleichzeitig aber eine Niederlage schon vor Augen gehabt. Deshalb struggle die Erleichterung über den Erfolg um so größer. Und nachdem guy von allen Verbündeten am meisten unter diesem Krieg zu leiden gehabt hatte, battle guy der Meinung, auch den größten Anteil an diesem Sieg zu haben und guy fühlte sich damit an führender Stelle mitverantwortlich für die Gestaltung der internationalen Ordnung auf dem europäischen Kontinent.

Show description

Continue reading "Buy PDF Der Vertrag von Versailles (German Edition) by Susanne Richter PDF"

Best Price on PDF Developing Interactional Competence in a Japanese Study by Naoko Taguchi PDF

$
17.15

By Naoko Taguchi

In the method of moment language acquisition, the power to have interaction successfully is necessary. yet what does it suggest to be interactively efficient? This booklet addresses this question through featuring learn at the improvement of interactional competence between beginners of jap as a moment language. Qualitative info accrued on freshmen learning in a foreign country in Japan is evaluated to provide an explanation for alterations of their interactional competence and gives particular insights into the training of jap. The located research of a number of information units generates significant interpretations of the improvement of interactional competence in the advance of interactional competence and the learner-specific components that form developmental trajectories. additionally, the context of the study presents insights into the kinds of studying assets and studies that examine in a foreign country offers to aid freshmen’ of their development in the direction of changing into a reliable speaker within the objective community.

Show description

Continue reading "Best Price on PDF Developing Interactional Competence in a Japanese Study by Naoko Taguchi PDF"

Best Price on PDF Bolivar - Eine linguistische Analyse der Rede von Angostura by Janine Ortlepp,Kerstin Bach,Susana Holla PDF

$
11.32

By Janine Ortlepp,Kerstin Bach,Susana Holla

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Romanistik - Spanische Sprache, Literatur, Landeskunde, be aware: 1,2, Justus-Liebig-Universität Gießen (Romanistik), Veranstaltung: Die Sprache der Caudillos, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die komplexe Wechselbeziehung von Politik und Sprache ist seit jeher ein brisantes, viel diskutiertes Thema mit immerwährendem Aktualitätsgehalt. Politiker sind sich der enormen Bedeutung von Sprache für den Erfolg von Reden bewusst und setzten ihre Worte bedacht ein. Als Simón Bolívar am 15. Februar 1819 eine seiner bedeutendsten politischen Ansprachen, die Rede von Angostura, hielt, versuchte auch er, die ungeheure Wirkung von Sprache zu nutzen, um sein Publikum von seiner Idee zu überzeugen, eine Republik zu gründen, die die südamerikanischen Staaten vereint. Eine diskursorientierte examine dieser Rede untersucht Bolívars Verwendung von Sprache unter sprachhandlungstheoretischen Aspekten vor dem politisch-historischen Hintergrund der damaligen Zeit.
Kapitel 2 beleuchtet zunächst die individual des Simón Bolívars, bevor in Kapitel three auf die eigentliche Rede eingegangen wird. Eine kurze Darstellung seines Lebensweges zu Beginn des zweiten Kapitels (2.1) dient der leichteren Einordnung seiner Rede in den geschichtlichen Kontext. Kapitel 2.2 beleuchtet die enorme Präsenz, die Bolívar noch heute, 188 Jahre nach der Rede von Angostura und 177 Jahre nach seinem Tod, vor allem in Südamerika, aber auch in zahlreichen anderen Regionen der Erde genießt. Ein Beispiel für den Personenkult um Bolívar stellt der von Hugo Chávez propagierte Bolivarismus dar. Kapitel 2.3 stellt den politischen Zielen Bolívars die zentralen Punkte des Bolivarismus gegenüber.
Kapitel three widmet sich der examine der Rede von Angostura. Die Untersuchung dieser politischen Ansprache Bolívars ist in vier Abschnitte gegliedert: Nach einem einleitenden Kapitel über die Beziehung von Sprache und Politik in Bezug auf Bolívars Rede (3.1) folgt eine Kontext- (3.2), Inhalts- (3.3) sowie linguistische examine (3.4).
Nach einer kurzen Einführung in die politische Diskursanalyse (3.1.1), wird in Kapitel 3.1.2 die Kommunikationssituation in der Politik erläutert und anhand eines von Bach, Holla und Ortlepp entwickelten Schaubildes vereinfacht dargestellt. Sprache kommt in dieser Kommunikationssituation eine besondere Funktion zu, auf die in Kapitel 3.1.3 näher eingegangen wird. Abschnitt 3.1.4 untersucht die Merkmale eines politischen Diskurses in Hinblick auf die Rede von Angostura. Die sich anschließende Kontextanalyse beginnt mit einer Einordnung der Rede in die historische und politische scenario, in der sie entstand (3.2.1).

Show description

Continue reading "Best Price on PDF Bolivar - Eine linguistische Analyse der Rede von Angostura by Janine Ortlepp,Kerstin Bach,Susana Holla PDF"

Buy PDF Understanding Language Teaching: From Method to Postmethod by B. Kumaravadivelu PDF

$
20.08

By B. Kumaravadivelu

This e-book strains the historic improvement of significant language educating tools when it comes to theoretical ideas and lecture room approaches, and offers a severe assessment of every. Drawing from seminal, foundational texts and from severe commentaries made by means of numerous students, Kumaravadivelu examines the profession's present transition from technique to postmethod and, within the approach, elucidates the connection among idea, learn, and perform. the executive goal is to assist readers see the trend that connects language, studying, educating equipment, and postmethod perspectives.

In this booklet, Kumaravadivelu:
*brings jointly a severe imaginative and prescient of L2 studying and teaching--a imaginative and prescient based instantaneously on old improvement and modern thought;

*connects findings of up to date study in L2 studying with concerns in L2 educating therefore making the reader conscious of the connection among conception, study and practice;

*presents language instructing equipment inside a coherent framework of language-, learner-, and learning-centered pedagogies, hence assisting the reader to determine how they're concerning every one other;

*shows how the 3 different types of tools developed traditionally prime finally (and unavoidably) to the emergence of a postmethod ; and

*provides the reader with a superb historical past in numerous interconnected parts of L2 pedagogy, comparable to techniques of competence, enter components, consumption approaches, interactional transformations, and tutorial design.

Understanding Language educating: From solution to Postmethod is meant for a global viewers of instructor educators, practising lecturers and graduate scholars, researchers, curriculum planners, and fabrics designers within the box of moment and overseas language teaching.

Show description

Continue reading "Buy PDF Understanding Language Teaching: From Method to Postmethod by B. Kumaravadivelu PDF"

Best Price on PDF Academic Language in Diverse Classrooms: English Language by Margo Gottlieb,Gisela Ernst-Slavit PDF

$
19.73

By Margo Gottlieb,Gisela Ernst-Slavit

Make each scholar fluent within the language of learning.

The universal center and ELD criteria supply pathways to educational luck via educational language. utilizing an built-in Curricular Framework, districts, colleges studying groups can:

  • Design and enforce thematic devices for studying
  • Draw from content material and language criteria to set goals for all scholars
  • Examine standards-centered fabrics for educational language
  • Collaborate in making plans guide and evaluate inside of and throughout classes
  • Consider linguistic and cultural assets of the scholars
  • Create differentiated content material and language targets
  • Delve deeply into educational ideas regarding educational language
  • Reflect on educating and studying

Show description

Continue reading "Best Price on PDF Academic Language in Diverse Classrooms: English Language by Margo Gottlieb,Gisela Ernst-Slavit PDF"

Buy PDF Zu: Ferdinand de Saussure - "Cours de linguistique générale" by Alexa Wissel PDF

$
9.44

By Alexa Wissel

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, observe: 1,0, Universität des Saarlandes (Romanistik), Veranstaltung: Proseminar: Ausgewählte Probleme der Sprachphilosophie und der Sprachwissenschaft, Sprache: Deutsch, summary: Der Schweizer Sprachwissenschaftler Ferdinand de Saussure, dessen Werke heute noch von großer Bedeutung für die Sprachwissenschaft sind, gilt als Begründer des Strukturalismus1 . Sein posthumes Werk, Cours de linguistique générale, vielfach auch als sein Hauptwerk bezeichnet, soll hier genauer betrachtet werden und die Hauptgedanken sowohl herausgearbeitet als auch analysiert werden. Der textual content Grundfragen der allgemeinen Sprachwissenschaft2, der die Quelle der Arbeit darstellt, wurde mehrmals gründlich durchgelesen und die einschlägige Sekundärliteratur zu diesem Thema ausgewertet. Dabei stellten sich die Werke von Brigitte Bartschat3 und Heidrun Pelz4 als am informativsten heraus, da sie sich eingehend mit der Thematik des Cours beschäftigen. Besonders für Einzelaspekte wie den Werdegang De Saussures oder die Dichotomie5 «signifié - signifiant» wurde das Werk von Thomas M. Scheerer6 herangezogen. Zur Verdeutlichung der Kritik an den aufgestellten Thesen dienten vor allem die Werke von Brigitte Bartschat und Peter Wunderli7. Alles in allem wurde versucht, die saussureschen Thesen aufzuzeigen, sie verständlich zu machen und auf ihre Gültigkeit für die heutige Sprachwissenschaft zu überprüfen.

Zuerst werden Herkunft und Werdegang des Philosophen dargelegt sowie seine akademische Laufbahn, um sich mit dem Menschen Ferdinand de Saussure vertraut machen zu können. Im Anschluss daran erfolgt eine nähere Betrachtung der Auswirkung seiner Ideen auf die moderne Linguistik. Im zweiten Teil der Ausarbeitung kommen die Hauptgedanken des Cours zur Sprache. Beginnend mit der Entstehungsgeschichte des Werkes und den zeitgeschichtlichen Strömungen der Linguistik, die sicherlich Einfluss nahmen auf das Denken De Saussures, wird später auf die Hauptaussagen, die Dichotomien, verstärkt eingegangen. Abschließend werden noch einige Kritikpunkte bezüglich der Ansichten und Thesen De Saussures erwähnt und auf den Prüfstand gestellt.

Show description

Continue reading "Buy PDF Zu: Ferdinand de Saussure - "Cours de linguistique générale" by Alexa Wissel PDF"